In diesem Sommer gibt es bereits zum 10. Mal die “Designer for Tomorrow”-Show von Peek&Cloppenburg, die aufstrebenden Nachwuchstalenten die Möglichkeit bietet, ihre Kollektionsideen bei einer Show im Rahmen der Mercedes-Benz Fashion Week in Berlin zu präsentieren.

Die letzten Gewinner und Gewinnerinnen kamen aus Norwegen, Rumänien, Spanien, Italien, Deutschland – Österreich fehlt in dieser Liste bisher noch!


    Jetzt hast du auch die Möglichkeit!

Wie auch schon in den letzten Jahren bekommt die Gewinnerin oder der Gewinner ein einjähriges Förderprogramm unter einer prominenten Schirmherrschaft. Bisher waren Stars wie Zac Posen, Tommy Hilfiger, Stella McCartney oder Marc Jacobs mit dabei. Wer es in diesem Jahr ist, wird im Mai bekanntgegeben.
 

Bewerben könnt ihr euch noch bis zum 31.03., alle Infos und Teilnahmevoraussetzungen findet ihr hier.

Das sind die Gewinner und Gewinnerinnen der letzten Jahre:
 
Photo by Florian Seefried & Toni Passig

Award-Übergabe mit Dr. Adrian Kiehn, Marc Jacobs und Alexandra Kiesel – der Gewinnerin aus Deutschland.
 
2

Der Gewinner aus dem Jahr 2012 Leandro Cano bei der Preisverleihung mit Marc Jacobs.
 
DfT Hosted By Stella McCartney - The Fashion Talent Award By Peek & Cloppenburg Duesseldorf And Fashion ID - Show

Die Gewinnerin Ioana Ciolacu Miron mit Stella McCartney bei der Preisverleihung 2013.
 
7

Der italienische Gewinner Matteo Lamandini zusammen mit Tommy Hilfiger 2014.
 
'Designer for Tomorrow' Backstage - Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2016

Designerin Mareike Massing aus Deutschland war die Siegerin im Jahr 2015.
 
'Designer for Tomorrow' hosted by Alber Elbaz Award Show - Mercedes-Benz Fashion Week Berlin Spring/Summer 2017

Die glückliche Gewinnerin im Jahr 2016 aus Norwegen Edda Gimes.