Endlich! Lena geht wieder auf Tour und dieses Mal beehrt sie glücklicherweise auch mal unsere Hauptstadt. Am 23. Oktober 2018 wird die gebürtige Hannoveranerin zum ersten Mal in Wiener WUK auftreten – es wurde Zeit!

 

Geplant war das nämlich ganz anders. Die Arbeiten an ihrem neuen Album verzögern sich und deswegen musste die bereits angekündigte Tour von Februar auf Oktober 2018 verschoben werden. Dadurch wurden Shows hinzugefügt – zwei Konzerte in Berlin und (lucky Vienna) eine Show auch in unserer Hauptstadt.

 

Wie das neue Album wohl so klingen wird, wird sich dann im Laufe dieses Jahres zeigen. Ansonsten gibt es von Lena ja genug zu hören. Durch ihren Durchbruch bei “Unser Star für Oslo” und dem anschließenden Gewinn vom Eurovision Song Contest 2010 mit dem Hit “Satellite” erlangte Lena in kürzester Zeit unglaubliche Aufmerksamkeit – und das mindestens europaweit.

 

Vier Studioalben, unzählige Auszeichnungen, Synchronsprecherin- und Jurorin-Tätigkeiten und einige Jahre später wurde aus dem jungen und quirligen Mädchen mit der besonderen Stimme eine ernstzunehmende und einzigartige Künstlerin aus Deutschland, die unzählige Hits, wie “Wild & Free”, “Traffic Lights”, oder “Stardust” auf ihrer Haben-Seite verzeichnen kann.

 



 

Neben ihrer hauptsächlichen Musikerinnenkarriere modelt Lena nebenbei, ist gern gesehener Talkshowgast und erfolgreiches Werbegesicht für verschiedenste Marken, sehr beliebte Feature-Musikerin und mit ihren zwei Millionen Instagram-Followern auch Influencerin.

 

Das charmante Multitalent mit dem Engelskehlchen kommt im Oktober nun endlich auch nach Wien und wir sind sehr gespannt, wie Lena live klingt. Wir sehen uns auf der Tanzfläche!

 


Die Tour wurde auf Frühjahr 2019 verschoben.
Genaue Nachholtermine sind noch nicht bekannt!

 

Text Michael Haller
Bild Header Julia-Rosa Reis