Im Rampenlicht zu stehen ist nicht immer leicht: Jede Bewegung wird beobachtet, jede Beziehung analysiert. Dass so ein enormer Druck nicht gut sein

Im Rampenlicht zu stehen ist nicht immer leicht: Jede Bewegung wird beobachtet, jede Beziehung analysiert. Dass so ein enormer Druck nicht gut sein kann, konnten wir schon über Jahre hinweg bei fas