Das AXE Magazin – Ein Magazin von AXE über Männer

Das Label AXE bringt man sofort mit Kosmetik für Männer in Verbindung, mit Deo-Spray, Parfum oder After-Shave. Womit man das Label aber sicherlich nicht in Verbindung bringt, ist ein Magazin. Zumindest bisher.

Anfang September feierte AXE den Launch seines ersten Magazins: „Das AXE Magazin – Ein Magazin von AXE über Männer“ – Vangardist war vor Ort und hat exklusiv einen Blick vorab hineingeworfen.

 

AXE Magazin Vangardist

 

Das Magazin kommt sehr aufgeräumt und stylish daher, nicht too much, irgendwie genau richtig. Das interessante dabei: Die Marke AXE hält sich dabei eher bedeckt, taucht unaufdringlich im Hintergrund auf – sei es als beigelegte Duftprobe oder als kleine Notiz am Seitenrand. Auch die Inhalte wirken keineswegs wahllos oder unbedacht, wie es bei vielen anderen Magazinen, die gratis ausliegen, gerne mal der Fall ist: Seinem Slogan treu werden verschiedene Männer portraitiert. Supermodel Shaun Ross (#inmyskiniwin), Blogger Willy Iffland (Dressed like machines) oder Schmuckdesigner Jonathan Johnson (u. a. „Scheisse“ by Schamoni) stehen für ganz unterschiedliche Männertypen. Doch auch das weibliche Geschlecht bekommt in dem Magazin seinen Platz: So kommt Hair- and Make-Up-Artist Anja Fichtenmayer (z. B. L’OFFICIEL) oder Katharina Charpian und Lisa van Houtem vom Online-Magazine „Femtastic“ zu Wort.

 

Shaun Ross Axe Magazin Vangardist

 

Aber lest selbst: Bald findet ihr das Magazin, das es übrigens mit drei verschiedenen Covern geben wird, in diversen Barber-Shops, Kneipen und an vielen weiteren Orten zum Mitnehmen – und zwar in einer Auflage von unglaublichen 350.000 Stück.

 

AXE Magazin Vangardist

AXE Magazin Vangardist

 

Beim Launch-Event hat AXE es sich selbstverständlich nicht nehmen lassen, den Berliner Szene-Späti „Tante Frizzante“ in einen „Axe Kiosk“ zu verwandeln, in dem neben Food, Drinks und Magazinen auch die neue Produktreihe präsentiert wurde. Wer sich dort noch so präsentiert hat: Shaun Ross himself und auch sonst eigentlich alle Portraitierten.

Was relativ schnell alle war: Der Moscow Mule. What a night!

 

AXE Magazin Vangardist

AXE Magazin Vangardist

 

Bilder: © Dominik Schulte / Highsnobiety.com