Nüchtern betrachtet könnte man 2017 wohl mit dem Wort „angsteinflößend“ am besten beschreiben. Zwischen all den Naturkatastrophen, Kriegen und Rechtspopulisten fällt es nicht gerade leicht, optimistisch zu bleiben. Gerade deshalb haben wir uns in der Vangardist-Redaktion zusammengesetzt, um ein paar unserer Highlights des Jahres auszuwählen. Damit auch ihr wenigstens die ein oder andere gute Erinnerung an das vergangene Jahr habt, haben wir in einer Mischung aus Politik und Popculture einige unserer Highlights des Jahres für euch zusammengefasst:

1. MARRIAGE EQUALITY

 

Natürlich fangen wir mit der Öffnung der Ehe an, denn für uns alle war das eindeutig das absolute Highlight des vergangenen Jahres. In Deutschland dürfen nun endlich auch gleichgeschlechtliche Paare „Ja“ sagen, und auch in Österreich, Taiwan und Australien wurde die Öffnung der Ehe endlich beschlossen. 2018 wird also zumindest in Deutschland schon wesentlich mehr geheiratet werden, und wir sind gespannt, welche Hochzeit wir selbst miterleben dürfen.

 

via GIPHY

 

2.THE SPICE GIRLS ARE BACK

 

Es war wohl eine der größten Schlagzeilen der Popculture, die uns dieses Jahr erreicht hat: Die Spice Girls sind zurück! Man kann es eigentlich kaum glauben, nachdem sich vor allem Victoria Beckham in den letzten Jahren in Bezug auf eine mögliche Reunion quer gestellt hat. Dass die Fußballergattin, Modeikone und Sängerin nun endlich auch mit an Bord ist, freut uns umso mehr! Gemeinsam mit ihren ehemaligen Kolleginnen wird es ein Compilation-Album und eine Fernsehsendung der 5 Ikonen geben.

 

via GIPHY

 

 

3.MODELS ARE HUMANS TOO

 

Es war der erste Sturz in der Geschichte der legendären Victoria Secret Fashionshows: Ausgerechnet das einheimische Model Ming Xi der in China stattfindenden Show stürzt in einem spektakulären Kostüm mitten auf dem Laufsteg. Der Sender CBS, der die vorher aufgenommene Show ausstrahlte geriet in die Kritik, weil er diesen Sturz nicht aus dem Programm schnitt, sondern stattdessen Ming Xi Backstage weinend zeigte. Umso schöner jedoch ist der Support, den Xi durch ihre Kolleginnen und Zuschauer*innen erhalten hat: Nicht nur hilft ihr das nachfolgende Model sofort auf die Beine und beginnt für sie zu klatschen, Ming Xi wird Backstage sofort von ihren Kolleginnen in den Arm genommen. Auch Models sind eben nur ganz normale Menschen.

 

via GIPHY

 

4.MARTIN SHKRELI GOES TO JAIL

 

2015 sorgte Pharmaunternehmer Martin Shkreli schon für Schlagzeilen, als er die Rechte am für Aids-Erkrankte lebenswichtigen Medikament Daraprim erworben hatte, und den Preis einer Pille von 13,50$ auf über 750$ anhob. Der BBC titelte Shkreli als “meistgehassten Mann Amerikas” und er erhielt den inoffiziellen Titel des Staatsfeinds Nr.1. Doch nicht wegen dieser unmenschlichen Geldgier wandert der Unternehmer ins Gefängnis: Er hat auf Twitter Menschen dazu aufgerufen, Hillary Clinton während ihrer Buchtournee eine Haarsträhne auszureißen – als Belohnung sollte der Täter dann von Shkreli 5000$ erhalten. Richter Kiyo Matsum sah diesen Tweet als Aufruf zu einem tätlichen Angriff – wenn Shkreli am 16. Januar 2018 verurteilt wird könnte er eine bis zu 20 Jahre andauernde Haftstrafe bekommen.

 

via GIPHY

 

5.THE KARDASHIANS ARE STRONGER THAN EVER

 

12 Staffeln Keeping up with the Kardashians sind fast um, doch die Ära der amerikanisch-armenischen Großfamilie ist noch lange nicht vorbei. Kendall Jenner ist seit diesem Jahr das weltweit teuerste Model und feiert internationalen Erfolg, Kylie Jenners KYLIE COSMETICS ist erfolgreicher denn je, und auch Kim Kardashian ist mit ihrer Contour und Parfum Linie in die Makeup-Sparte eingestiegen. Jetzt gibt es Nachwuchs im Hause Kardashian – nachdem auf Snapchat nun auch Kylie Jenner und Khloe Kardashian ihre Babybäuche gezeigt haben, ist es nämlich offiziell: Drei der Kardashian Schwestern sind parallel schwanger und werden bald für Nachwuchs im Königreich der Reality-Stars sorgen.

 

via GIPHY

 

6.ALABAMA GOES DEMOCRATIC

 

2017 ging ein spürbarer Rechtsruck um die Welt: Nicht nur in Europa sind rechtspopulistische Parteien wie der Front Nationale, die AfD oder FPÖ im Vormarsch, sondern auch auf der anderen Seite des Atlantiks gibt es seit der Wahl des republikanischen Kandidaten Trumps immer mehr rechtskonservatives Gedankengut. Umso schöner ist es, dass im sonst republikanischen, konservativen Bundesstaat Alabama am 12.12.2017 nach dem Rücktritt des Senators Jeff Sessions der Demokrat Doug Jones zum Senator gewählt wurde. Wir begrüßen dieses klare Nein zur Abschottungspolitik Trumps und hoffen, dass andere republikanische Staaten folgen werden!

 

via GIPHY

 

7.PrEP GETS ADVANCED

 

Auch im Kampf gegen HIV und Aids gelangen 2017 Fortschritte: Nachdem PrEP (HIV-Präexpositionsprophylaxe) im Oktober 2016 erstmals in Deutschland zugelassen wurde und in ausgewählten Apotheken verfügbar war, schreitet die Forschung auch 2017 weiter voran. Das Medikament, das in Pillenform erhältlich ist, soll eine mögliche HIV-Infizierung prophylaktisch verhindern. Dabei müssen Leute, die sich vor dem Virus schützen möchten täglich eine Tablette des Medikaments zu sich nehmen. Besonders wichtig ist dabei die regelmäßige, tägliche Einnahme des Medikaments. Wird kein einziges Mal eine Tablette vergessen, schützt PrEP Menschen vor einer Ansteckung in 95% der Fälle. Gerade deshalb ist es wichtig, trotz der Einnahme von PrEP mit Kondomen zu verhüten – hier gilt: Doppelt hält besser. Für das kommende Jahr wünschen wir uns vor Allem, dass die Kosten des Medikaments in Zukunft von der Krankenkasse übernommen werden.

 

via GIPHY

 

8.KESHAS BACK

 

2017 war das Jahr von Keshas Rückkehr: Mit ihrem 2017 erschienenen Song Praying erhebt die 30 jährige Sängerin ihren stimmlichen Mittelfinger in Richtung ihres Produzenten Dr. Luke, der sie durch sexuellen und emotionalen Missbrauch in eine Essstörung getrieben haben soll. Wir lieben ihr neuestes Werk, und haben natürlich das Musikvideo für euch direkt bereitgestellt:

 

 

9. CELEBRATE WITH US – AGAIN AND AGAIN

 

Ja, das Jahr 2017 war nicht immer leicht, auch für uns nicht: Umso härter wurde dieses Jahr auch gefeiert: Insgesamt mehr als 13 Parties feierte unser Magazin zusammen mit unseren liebsten Menschen, nämlich euch Leser*innen! Egal ob Männer im Garten im Frühling und Sommer, Männer im Rotlicht im Herbst und Winter, eine ikonische Halloween-Party in der roten Bar im Volkstheater, oder die Release-Partys unserer POP und NEW MAN Issues. Wir bedanken uns zuletzt bei jedem Einzelnen für euch dafür, dass ihr gemeinsam mit uns feiert, diskutiert, lacht und staunt! Cheers to 2018, cheers to you, and cheers to us!


Text: Alex Baur