TAKE OFF INTO THE FASHION HEAVEN: Am Donnerstag, dem 16. Mai 2019 präsentierte die Wirtschaftsagentur Wien die Departure Fashion Night im Rahmen des Take Festival for Independent Fashion and Arts im ehemaligen Sophienspital in Wien.

Auch in der 11. Ausgabe der Departure Fashion Night bot die Wirtschaftsagentur Wien aufstrebenden und bereits etablierten Modeschaffenden die Möglichkeit, ihre Arbeiten vor einem interessierten Publikum zu präsentieren. So zeigten am Donnerstag Abend die fünf Wiener Modelabels COMBINEGE, Kalissi, meshit, PUBLISHED BY und SIGHTLINE ihre aktuellen Kollektionen als Laufstegpräsentationen vor rund 500 geladenen Gästen aus Medien, Modewirtschaft, Kreativindustrie und Prominenz.

 

COMBINEGE

© Thomas Lerch

 

Kalissi

© Maximilian Pramatarov

 

meshit

© Thomas Lerch / © Kasia Sosulski / © Maximilian Pramatarov

 

PUBLISHED BY

© Thomas Lerch / © Maximilian Pramatarov

 

SIGHTLINE

© Maximilian Pramatarov / © Thomas Lerch

 

Die Inszenierung und Umsetzung der Show entstand in Zusammenarbeit mit dem Take Festival for Independent Fashion and Arts. Für das Styling war Simon Winkelmüller verantwortlich, das farblich auf die Kollektionen abgestimmte Licht und Stagekonzept wurde von Georg Stadlmann von artstage.lighting in Kooperation mit 4youreye ProjectionArt realisiert.

 

Elisabeth Noever-Ginthör, Wirtschaftsagentur Wien, Kreativzentrum Departure resümierte: „Das Take Festival ist eine wichtige Plattform für Modediskurs, das Sichtbarmachen und die Vernetzung der Wiener Modeszene. Mit der Departure Fashion Night hat sich einmal mehr gezeigt, dass Wien eine sehr lebendige Modestadt ist. Wir freuen uns, dies unterstützen zu können.

 

Folge dem TAKE FESTIVAL:

 

Homepage
Facebook
Instagram

 

Header Thomas Lerch
Quelle com.on communications