Take care, Be Aware: Diese Brands machen auf wichtige Issues aufmerksam

Diesen Artikel solltest du lesen, wenn …

  • du Lust auf ein bisschen Online Shopping hast.
  • du aufmerksam konsumieren willst.
  • dir mental health, skin care und die gay community wichtig ist.
  • Die Straßen sind schon länger leer. Wir gewöhnen uns, passen uns an und jeden Tag fällt es ein wenig leichter. Oder auch nicht. Wir können uns weder ausreichend an der Vergangenheit orientieren, noch die Zukunft prognostizieren – Aber was wir können, ist zu versuchen, die Gegenwart zumindest ein wenig angenehmer zu gestallten. Deshalb lautet das Motto heute: Be Aware!

    BE AWARE OF YOUR COMMUNITY

     

    Und plötzlich sind die Landesgrenzen zu. Homosexuelle, die in einem Land leben, in dem ihre Sexualität nicht toleriert wird, sind jetzt mit einer bedrohlichen Situation konfrontiert. Wohin, wenn man nicht weg darf, aber keiner einen hier haben will? Das junge Fashionlabel MARCO SCAINANO BERLIN hat sich mit der wohltätigen Organisation Rainbow Railroad zusammengetan, die sich dafür für den sicheren Transport von verfolgten homosexuellen Menschen einsetzt, auch außerhalb von Corona–Zeiten. Dazu launcht das Label nachhaltige T-Shirts mit dem Schriftzug GAY OKAY in drei verschiedenen Sprachen als Antwort auf einen homophoben „Artikel“ eines amerikanischen Pastors, den ich jetzt ganz bewusst nicht verlinke. 10 Euro jedes Verkaufs werden an Rainbow Railroad gespendet. Ab 8. Mai kannst du die Shirts in deren Online-Store bestellen. Bis dorthin kannst du aber bereits die anderen Teile ihrer Spring/Summer’20 Kollektion erwerben. Achte auf deine Community! (Unsere Bestellung wird definitiv eingehen!)
     


     

    BE AWARE OF YOUR MENTAL HEALTH

     

    Und plötzlich sind wir alleine. Das Letzte, was zurzeit durch deine Wohnung hallen sollte, sind langsame Moll–Töne in schwarz–weiß. Und wenn du einfach nicht auf deine Bummer-Sounds verzichten kannst, dann verschone bitte deine unschuldigen Mitgefangenen. Am besten mit wireless EarPods von SKULLCANDY.Die gibts jetzt in einem jeden Monat wechselnden Bundle mit einem exklusiven Artwork. Teile der Einnahmen werden an die wohltätige Organisation To Write Love on Her Hands gespendet, die Hilfe für Menschen mit psychischen Erkrankungen bietet. Um auf dieses gerade jetzt besonders wichtige Thema hinzuweisen, launcht SKULLCANDY gleich eine ganze Kampagne namens Mood Boost. Während du dir also am Fenster klebend deine tägliche Dosis Vitamin D abholst, kannst du gleich SKULLCANDY’S tägliche Dosis gute Laune von ihren Social Media Feeds mitnehmen. Achte auch deine mentale Gesundheit! (und die deiner Mitmenschen) Tolle Aktion!

     


     

    BE AWARE OF YOUR SKIN

     

    Und plötzlich kann Händewaschen über Leben und Tod entscheiden. So wurde aus dem “manchmal/vielleicht” Badezimmer-Ritual, ein Ausdruck der Achtung gegenüber den Mitmenschen, aber auch einem Selbst. Es ist also an der Zeit das Händewaschen geeignet zu zelebrieren. AESOP liefern zwei Handpflege-Duos namens Resurrection und Reverence, bestehend aus jeweils Hand Wash und Hand Balm. So ist sowohl die gründliche Reinigung wie auch die anschließende Pflege deiner Hände gesichert. Durch das viele Waschen wird die Lipidbarriere der Haut geschwächt, deshalb ist es wichtig, die Hände regelmässig mit Feuchtigkeit und den notwendigen Nährstoffen zu versorgen. Achte auf deine Haut und deine Hände!

     


     

    Achtsam zu sein muss aber keinen Cent kosten. Frag deine Nachbarn, ob sie etwas brauchen. Und dann fragst du dich selbst, ob du etwas brauchst. Be aware!

     

    Text: Christoph Huber
    Quelle + Bilder: KMB Creative Network AG – SKULLCANDY / henri+frank public relations – AESOP / MARCO SCAINANO BERLIN
    Header: SKULLCANDY / AESOP / MARCO SCAINANO BERLIN