Zeitgeist

Vorozjba: Queeres Raven für die Ukraine

Das ukrainische Partykollektiv Vorozjba aus der ostukrainischen Metropole Charkiw veranstaltet zum zweiten Mal in Berlin ein Event – für einen karitativen Zweck kann man im Badehaus zu elektronischer Musik raven.

Neues im Badehaus

Am 30. Juli ist es soweit und im Badehaus, der legendären Venue in Berlin-Friedrichshain, öffnen sich die Türen zu einem Event, dass die deutsche Hauptstadt so wahrscheinlich noch nie gesehen hat. Das Electronic-Kollektiv Vorozjba (dt: Wahrsagerei, Hexerei) lädt zu einer sogenannten Vetschornytsi, für Queers aller Nationen in Berlin. Gemeinsam mit der NGO Vitsche sammeln sie Geld für die humanitäre Versorgung der Menschen in der
Ukraine, die von dem russischen Krieg und Genozid betroffen sind. Deshalb spielen in dieser Nacht auch DJs, die gezwungen waren, ihr Zuhause wegen der russischen Aggression zu verlassen. Die Gäste unserer Veranstaltung lernen die musikalischen Welten von DJs wie Udda, Byron Yeates, Ana B und Olha kennen.

Altes Brauchtum x Queer Electro

Die Vetschornytsi haben eine lange Geschichte, reichen bis ins 18. Jahrhundert zurück und zählen zum Kulturerbe der Ukraine. “Traditionelle Ukrainische Vetschornytsi-Nächte, alte Rituale der ukrainischen Jugend, und ein Prototyp moderner hedonistischer und sex-positiver Parties, wurden jahrelang vom russischen Reich verboten und gewaltsam beendet”, erklärt einer der Vorozjba-Gründer:innen, Vladyslav Romankov: “1719 erließ der russische Zar einDekret, das Vetschornytsi-Nächte wegen ‘Perversion’ und ‘Lustbarkeit’ untersagte”. Die Party bietet die einmalige Möglichkeit, die ukrainische Geschichte von einer queeren Perspektive auszusehen und gleichzeitig die ukrainische Electro-Szene – eine der wichtigsten Europas – international zu verankern.

Vorozjba x Vitsche: Queer Vetschornytsi – 30. Juli 2022, 23:00 – Badehaus Berlin, Revaler Strasse 99
Ticket gegen Spende: 8-12€

Weitere Artikel dieser Kategorie...

Zeitgeist

#UpdateHIV – Die Epidemie im Kopf

Mit UpdateHIV will die Organisation ‚Youth against AIDS‘ das Stigma...

#HIV #World Aids Day

Lifestyle

Schwule Datingshow auf RTL+: Prince Toxic

Selten war eine Ausgabe von Prince Charming so skandalumwittert wie...

Lifestyle

Watch this! Diese 5 Filme und Serien darf man

Wer kennt es nicht? Es gibt so viele Streamingdienste, dass...

#entertainment #Gay #Movie #Netflix #Queer

Zeitgeist

Meinung: Kein Frieden ohne LGBTQIA+

Nach neuen queerfeindlichen Gesetzen in Russland plädiert Vangardist-Redaktionsleiter Konstantin Paul...

#LGBTQIA+ #MEINUNG #Russland #Ukraine

Lifestyle

5 Podcasts, die wir diesen Herbst lieben

Die Blätter verfärben sich, die Temperaturen fallen. Es ist Herbst!...

#entertainment #Gay #History #Podcast #Queer #schwul #Trans

Zeitgeist

„Bros“ ist die Romcom, auf die wir gewartet

Markiert es euch im Kalender, denn am 27. Oktober startet...

#Advertorial #Film #RomCom

Zeitgeist

Frau, Leben, Freiheit: Hört den Frauen im Iran

Jîn, jiyan, azadî (ن، ژیان، ئازادی). Immer wieder hört man die vielen...

#Feminism #Feminismus #Iran #MahsaAmini #Protest #Revolution

Zeitgeist

Terror in Bratislava: zwei Personen vor Queerer

Am Mittwochabend schoss ein 19-Jähriger in der Altstadt Bratislavas vor...

#bratislava #slowakei

Zeitgeist

Malta Pride: Pregaming für die Europride 2023

Während in Belgrad zu diesem Zeitpunkt noch nicht entschieden wurde,...

#europa #Malta #pride

Zeitgeist

Sieht ganz schön gut aus: Die BLICKFANG

Es ist wieder so weit: Vom 21. bis 23. Oktober...

#Design #Event