News Alert! DIESEL liefert euch im neuen Jahrzehnt gleich zwei Bombshell-Ankündigungen. Zum einen kündigt die Marke eine brandneue Unisex-Kollektion in Kollaboration mit dem in Shanghai und Mailand ansässigen Label PRONOUNCE an. Zum anderen gab DIESEL diese Woche in Mailand eine neue Strategie für ein zukünftiges Commitment zur Nachhaltigkeit bekannt.

 

Die zwei Gastdesigner Yushan Li und Jun Zhou werden mit Diesel eine 18-teilige Kollektion designen, die für alle Geschlechter gleichermaßen kreiert wird. Um Inspiration zu sammeln, reisten die beiden kreativen Köpfe in die Diesel Headquarter und kreierten aus 175.000 Kleidungsstücken ihre Vision für die neue Capsule-Collection. Wasserzeichen und Tie-Dye-Elemente bilden die Grundlage für die Vision der Designer. Außerdem soll die prêt-à-porter Workwear mit Stich-Details, Statement Logo-Grafiken und abgetrennten Taschen versehen werden. Angeteasert wurden die Looks bereits auf der London Fashion Week Show von Pronounce. Weitere Details werden im März bekannt gegeben.

 

 

More Fashion, More Sustainability

 

Neben der Zusammenarbeit mit Pronounce gibt es eine zweite nennenswerte Kooperation, und zwar mit Eco-Age. Hier handelt es sich um eine Consulting Firma, mit deren Expertise Diesel messbare Ziele für eine nachhaltige und transparente Zukunft definiert hat. Auf der Grundlage dieser neuen Philosophie verpflichtete sich Diesel formell dazu, eine verantwortungsvolle Geschäftsstrategie umzusetzen zum Wohle aktueller und künftiger Generationen.

 

“Heute stehen wir vor einer neuen, lebenswichtigen Herausforderung, der größten, die es bisher gab. Während das Bewusstsein über die sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Auswirkungen der Modebranche steigt, ist Diesel bereit, sich dieser Herausforderung zu stellen”, erklärt Diesel-Gründer Renzo Rosso.
 

 

Quelle: Diesel