“Good manners and good cologne is what transforms the man into a gentleman.” Zumindest laut Tom Ford. Wenn ihr in eure Cologne-Collection frischen Wind bringen wollt, dann hat da LUSH garantiert etwas für euch: sie bringen die bislang größte Bodyspray Kollektion jetzt exklusiv nach Österreich. Zwar verspricht hier kein Duft eine augenblickliche Transformation zu einem Gentleman oder einer Lady, ihr habt aber zum Beispiel die Auswahl zwischen Sex Bomb oder Tramp. Viel spannender, wenn ihr uns fragt.

 

Shop local, globally.

 

Blumig, fruchtig, herb und sexy. Gleich mit 25 verschiedenen Sorten erweitert Lush sein Sortiment. Dabei ist Lush nicht einfach seiner Nase nachgegangen, sondern hat sich zusätzlich Inspiration eingeholt – und zwar von euch. Inspiriert von den Kund*Innen, handelt es sich bei den neuen Sprays um Düfte, die von der Community gewählt oder nach denen Lush Mitarbeiter*innen häufig gefragt wurden. Selektiert wurden die Düfte auf Basis der lokalen Kundenwünsche und das Sortiment kann vom Shop beliebig oft verändert werden, um kontinuierlich Kundenfeedback zu berücksichtigen und einen „shop local, globally”-Ansatz für den Produktverkauf zu garantieren. Allgemein könnt ihr hier mit reinem Gewissen shoppen. Die Brand hat sich seit Anbeginn der Nachhaltigkeit verschrieben. 85% des Sortiments mittlerweile vegan und die Produkte sind ausnahmslos zu 100% tierversuchsfrei.

 

 

Do you like it dirty? Den absoluten Bestseller-Posten nehmen übrigens bis dato die drei Bodysprays Turmeric Latte, Celebrate und, last but not least, Dirty ein. Mit einer Auswahl an vanilligen Noten, herben ätherischen Ölen wie Sandelholz oder belebendem Orangenduft habt ihr hier die freie Wahl.

 

Online findet ihr alle Düfte der Lush Bodysprays. In den Stores wartet auf euch eine exklusive Auswahl. Wir sagen: mal reinschnuppern kann nie schaden.

 

Quelle: Lush