Rihannas ‘Fenty Beauty’ gehört mittlerweile zu einer der erfolgreichsten Beautylinien aller Zeiten, und das zu Recht! 2017 wurde die Make Up Linie vom Time Magazine als Erfindung des Jahres gekürt, nachdem die Sängerin eine ganze Reihe von Foundation mit über 40 verschiedenen Hauttönen lancierte. „Es war wichtig, dass sich jede Frau involviert fühlt.“

Doch nun geht die ‘Work’– Sängerin einen Schritt weiter: Sie will beweisen dass ihre Beauty Linie nicht nur jeden Hautton inkludiert, sondern auch Männer ihre Schminke tragen können.

In diesem einminütigem Werbeclip, der heute auf Instagram veröffentlich wurde, präsentiert Social Media Star BlameItOnKway fünf verschiedene Farbtöne aus RiRi’s Mattemoiselle Lipstick Kollektion. Egal ob verrückte Trainerin aus den 80ern oder Dschungelqueen, jede Lippenstiftfarbe gibt Kway scheinbar eine neue Persönlichkeit. Rihanna kommentierte das Video mit “Give us lip sis!!!! I love this, thank you!!!!”

 

 

Obwohl Make Up jahrelang als Frauensache abgestempelt wurde, greifen auch immer mehr Männer zu Fenty Beauty. Das Make Up Label berichtete auf Twitter, dass der 29- jährige Get Out Star Daniel Kaluuya seinen natürlichen Look bei den diesjährigen Oscars durch eine Pro’Filtr Foundation zu verdanken habe. Ebenso outet sich Ezra Miller als stolzer Fan von Fenty Beauty. Der Vielleicht lieber morgen Schauspieler wurde auf der Premiere von Justice League gesichtet, wie er den Cosmic Gloss auf dem roten Teppich trug.

Heutzutage versuchen immer mehr größere Firmen Geschlechternormen zu durchbrechen und von dem typischen Idealbild wegzutreten. Fenty Beauty verspricht somit mehr Vielfältigkeit für ihre Marke und beweist, dass Beauty und Mode für jede Person zugänglich sein soll.


Text: David Baczyk

Bilder: Screenshots Video