Bart vs. Unkraut – Was macht den Unterschied?

DIESE Produkte pflegen deinen Bart perfekt!

Wenn es um Bartpflege geht, findet man eine Unmenge an Produkten und Marken, die versprechen die optimale Pflege zu bieten. Nach einer gewissen Zeit stellt sich die Frage, ob man dies alles wirklich braucht. Und vor allem: Wofür?

Wir haben uns einmal genauer umgesehen und -gehört und zusammen mit Men’s Room eine kleine Übersicht erstellt und ein wenig Ordnung in das Chaos gebracht.
Men’s Room hat Anfang August seine neue Linie “Pablo Escobeard” auf den Markt gebracht, die innerhalb weniger Tage nahezu ausverkauft war.

Mittlerweile sollte jedem Bartträger klar sein, dass sein Bart aus Haaren besteht, die genauso gerne gepflegt werden wie die (hoffentlich nicht) weniger werdende Haarpracht auf der Schädeldecke. Während man bei Kopfhaar mit Shampoo, Conditioner und Haaröl erst einmal gut bedient ist, stellt sich vielen bei dem Thema Bartpflege die Frage: Was brauche ich eigentlich

Bartseife

Wie bei “normalem” Haar auch hat es klare Vorteile, wenn der Bart mit einer passenden Seife gereinigt, anstatt es mit einem zufällig herumstehenden Duschgel zu machen. Die Seife sorgt für die notwendige Feuchtigkeit, die beim Waschen des Gesichtes aus den Haaren gezogen wird und baut die Haarsubstanz von innen heraus auf. Dies ist gerade bei weniger stark wachsenden Barthaaren wichtig.

soap

Bartöl

Nach dem Waschen der Barthaare ist es wichtig, die Haare weiter zu pflegen. Bartöle stärken die Haarstruktur und schützen die Haare vor äußerlichen Einflüssen. Ein gutes Haaröl zeichnet sich durch die natürlichen Inhaltsstoffe aus und dadurch, dass nach richtiger Anwendung die Haare nicht fettig aussehen sondern gesund und gepflegt.

oil

Bartbalsam

Es ist schwer ein Bartbalsam zu finden, das sowohl die Haare pflegt und dem Haarausfall entgegenwirkt und gleichzeitig zum Styling geeignet ist. Wichtig ist auch hier darauf zu achten, dass die Inhaltsstoffe möglichst natürlich sind und das Balsam für verschiedene Haut- und Haartypen geeignet ist.

balmWas bei Men’s Room überzeugt ist der Fokus auf die essentiellen Pflegeprodukte und die vollständig natürlichen Inhaltsstoffe, die sich zum Teil überschneiden. Dabei kann man sich sicher sein, dass man seine Haare nicht zerstört indem man ihnen zu viele Produkte zuführt. Der absolute Bonus ist der unaufdringliche und frische Duft, der den gesamten Tag anhält und ein gepflegtes Gefühl vermittelt.

Sämtliche Produkte von Men’s Room und der neuen Linie “Pablo Escobeard” findet ihr bei uns im Online Store.

 

image8