Diesen Artikel solltest du lesen, wenn …

  • du dich selbst liebst,
  • dir der Valentinstag herzlich egal ist,
  • du deine Energie gerne in Wichtigeres steckst als in diesen Tag.
  • Jedes Jahr der gleiche Quatsch: Kurz vor dem 14. Februar werden alle Singles melodramatisch traurig und alle glücklichen Vergebenen versuchen sich gegenseitig beim Kauf des perfekten Valentinstagsgeschenkes zu übertrumpfen. Mann will dem Schatz ja schließlich zeigen, wie viel er einem bedeutet. Und wer zuhause keinen Geliebten sitzen hat, hat das Love Game sowieso verloren.

    EIN TAG WIE JEDER ANDERE

     

    Wie auch zu Weihnachten sollte kein Datum ausschlaggebend dafür sein, dem Liebsten zu zeigen, wie wichtig er einem ist. Newsflash: Man hört sowas auch gerne abseits vom 24. Dezember, dem eigenen Geburtstag oder dem Valentinstag. Make Aufmerksamkeit great again!

     

    via GIPHY

     

    Und hey, an alle Pärchen: Bitte entspannt euch. Ihr habt jemanden an eurer Seite, was als Geschenk toll genug sein sollte. Reibt es den Singles in eurer Umgebung nicht unter die Nase. Nicht am Valentinstag und an keinem anderen Tag. Die Glücklichen, die ihre Liebe (literally) in jemanden anderen stecken können und vergeben sind, können sich eigentlich zurücklehnen. Aufmerksamkeit ist toll, keine Frage. Aber bitte verschont alle anderen mit eurem Rosen-Karten-Pralinen-Dinner-Gelaber. Es ist ein Tag wie jeder andere.

     

    IT’S ALL ABOUT SELF-LOVE

     

    An alle Vergebenen und Nicht-Vergebenen: Was an dem Tag (und eigentlich an jedem andren) als Geschenk reichen sollte, ist eine gesunde Portion Selbstliebe – AN EUCH SELBST! Vor allem die (auch freiwillig) einsamen Wölfe und Wölfinnen: Feiert den 14. Februar mit euch! Für euch! Kocht euch ein geiles Dinner, geht mit Freunden ins Kino oder lest einfach ein gutes Buch, macht es euch gemütlich zuhause und zelebriert Me-Time: Because being alone does not mean feeling alone! Tut euch selbst etwas Gutes … euer Geldbeutel und eure Mental Heath werden es euch ebenfalls danken!

     

    via GIPHY

     

    Apropos Buch: Am 14. Februar feiern wir übrigens auch den internationalen “Verschenk-ein-Buch-Tag”. Wer also sowieso keinen Bock auf Valentinstag hat und lieber ein bisschen Bindung durch ein gutes Buch erreichen möchte, kann sich gerne auch auf diesen Tag konzentrieren. Mehr für die Birne tut dieser Tag definitiv!

     

    Bei Büchern können wir euch sowieso aushelfen. Falls ihr euch selbst mit einem Bildband voller heißer Boys beschenken wollt: HIER bekommt ihr das exklusive COFFEE TABLE BOOK “From Boyhood To Mankind” direkt als Valentinstagsgeschenk an euch selbst nachhause geliefert. Das Beste: Wenn ihr noch bis zum 23. Februar bestellt, bekommt ihr GRATIS unsere letzte “10 YEARS” Jubiläumsausgabe oben drauf! WE LOVE A GOOD DEAL!

     

    SNEAK PEAK

     

     

    Text Michael Haller
    Header Annie Spratt / Unsplash