Die tägliche Rasur ist für Männer nicht immer ein reibungsloses Vergnügen. Empfindliche Haut und Irritationen machen das Rasurritual oftmals zur Herausforderung: Heißes Wasser, Pflegemittel oder die akribische Planung der Rasur – mit viel Aufwand versuchen sie gereizte Hautstellen und Irritationen zu umgehen. Doch sensible Haut, ein unangenehmes Empfinden bei der Rasur oder Hautirritationen nach der Rasur sollten kein Grund für eine seltene Rasur sein. Mit dem neuen Gillette SkinGuardTM Sensitive Rasierer können sich Männer mit sensibler Haut wieder auf die wirklich wichtigen Themen konzentrieren und die beste Version ihrer selbst sein.

Aktuelle Gillette Studie zeigt: Lästige Routinen und vermehrte Unsicherheit durch Hautirritationen

 

Was heißt sensible Haut im Alltag? Neben einem brennenden Gefühl bei der Rasur, sind es vor allem Symptome wie Rötungen und Trockenheit, die sich negativ auf das Selbstbewusstsein auswirken können. Trockenheit nennen mehr als die Hälfte der deutschen Männer mit sensibler Haut als Hauptmerkmal für sensible Gesichtshaut, dicht gefolgt von Rötungen (44%*) und Juckreiz (30%*). Drei von zehn Männern mit sensibler Haut fühlen sich sogar weniger attraktiv*. Unsicherheit und ein unangenehmes Gefühl nach der Rasur führen dazu, dass Männer mit empfindlicher Haut vermeiden, sich zu rasieren: Jeder dritte Befragte gab an, sich aufgrund seiner sensiblen Haut nicht so oft rasieren zu können, wie bevorzugt*.

 

 

Damit sich Männer mit sensibler Haut im Rahmen ihrer Morgenroutine nicht länger einschränken müssen, haben Gillette Forscher eine völlig neue und einzigartige Technologie entwickelt: Die patentierte und klinisch geprüfte SkinGuardTM Technologie.

 

Innovative Technologie für sensible Männerhaut

 

Der blaue SkinGuardTM liegt zwischen den Klingen des neuen Gillette SkinGuardTM Sensitive Rasierers und dient als Schutzelement. Er schützt die Haut auf drei Arten:
1. absorbiert den Druck einzelner Klingen auf empfindliche Haut
2. glättet die Haut, um sie vor den Klingen und eventuellen Schnitten zu schützen
3. hebt die Klingen leicht an, um bei empfindlicher Haut den Kontakt mit der Klinge zu verringern

 

 

Mit gutem Hautgefühl und Selbstbewusstsein zur besten Version seiner selbst

 

Der Gillette SkinGuardTM Sensitive Rasierer mit einzigartigem Klingendesign sorgt dafür, dass die Haut während der Rasur schonend geglättet wird und die Klingen sanft über die Haut gleiten. Lubrastrips vor und nach den Klingen schützen die Haut noch zusätzlich. Weiche, elastische Mikrolamellen vor der ersten Klinge stellen das Barthaar für die Rasur auf. Der Klingenkopf im verbesserten Pivot Design absorbiert dabei den Druck auf die Klingen, um optimale Stabilität und maximalen Hautkomfort zu ermöglichen. Schwierige Stellen wie unterhalb der Nase oder auch Koteletten lassen sich ganz einfach mit dem Präzisionstrimmer auf der Rückseite des Klingenkopfes rasieren.

 

Mehr Infos über Gillette findet ihr HIER auf der Homepage oder HIER auf ihrer Facebook-Page.

 

Aufgepasst!

 

Auf unserer VANGARDIST Facebook-Seite verlosen wir exklusiv zum internationalen Männertag am 19. November 2 Männerpakete (Gillette SkinGuardTM Sensitive Rasierer, Rasiergel, Ersatzklingen, usw.)
Jetzt mitmachen und eines der coolen Kits einsacken! VIEL GLÜCK!

 

* Online-Umfrage unter 3.120 Männern (darunter 964 Männer aus Deutschland) über 18 Jahren aus vier Ländern (USA, Großbritannien, Deutschland und Frankreich) im Auftrag von Gillette, durchgeführt von Ketchum Global Research & Analytics

 

Fotos P&G / Gillette
Quelle Gillette