SPRITE veröffentlicht eine neue Kampagne über die Themen Liebe, Toleranz und Akzeptanz, die im Kreuzfeuer des Online-Hasses bestehen bleiben. Das ganze trägt den Titel “I Love You, Hater” und ist die erste Gay-Inclusive-Werbespot von Sprite.

 

via GIPHY

 

Der Spot feiert dabei nicht nur die Regenbogen-Liebe ab, sondern generell Akzeptanz und Toleranz gegenüber Menschen mit vermeintlichen “Makeln” wie Sommersprossen, Zahnspange oder ähnlichen optischen Merkmalen. Die gezeigten Kommentare sind übrigens alle echt. Aber seht selbst:

 

 

All You Need Is Love

 

Die Kampagne zeigt kurze Szenen von Interviews mit mehreren Athleten und Künstlern. Dazu gehören die spanische Olympia-Schwimmerin Rocio Velázquez, die schwedische Surferin Liz Romer, der englische Rapper Tyrus McKenzie, die spanischen LGBTQ-Aktivisten David Perez und Marius Caralt sowie der Fußballspieler Sant Gabriel. Alle von ihnen antworten entsprechend auf die hasserfüllten Kommentare mit dem einfachen Satz “I love you”.

 

Quelle Instinct Magazine
Header Youtube