Fashion

Ein Jockstrap für die Geschichte: Stanley Stellar & Kurt Prynne

Kurt Prynne feiert die queere Community anlässlich der Berliner CSD-Woche gemeinsam mit einem der bedeutendsten Fotograf:innen der LGTBIQ-Geschichte: Stanley Stellar. Mit seiner Arbeit würdigt und zelebriert der gebürtige New Yorker die vielen Facetten des queeren Lebens. Durch seine Linse wurden wir Zeug:innen einiger der wichtigsten Ereignisse und Epochen der queeren Geschichte: von den Stonewall-Unruhen 1969 bis hin zum Gay Liberation Movement, von den Christopher Street Piers im West Village, über die ersten Gay-Pride-Paraden bis hin zu den Auswirkungen der HIV/AIDS-Epidemie. Stanley Stellar hat sich bei einem Fotoshooting in seinem Studio in New York City entschieden, die Kollektion von Kurt Prynne in seine jüngsten Arbeiten mit einzubeziehen.

“I like to be inspired by other creative people,
and I like how classic and contemporary the black jockstrap comes across. Kurt’s jockstrap is timeless – it’s been designed to resonate
with the classic history of art”.

Stanley Stellar about Kurt Prynne

Kurt Prynnes Kollektion findest du auf seiner Website unter:
www.kurtprynne.com

Mehr von Stanley Stellars Arbeit erährst du auf einem Instagram-Account:

© Pictures: Stanley Stellar

Weitere Artikel dieser Kategorie...

Travel

Huawei Smartwatches: Die richtige für jeden

Jetzt, wo wir in der Sommerzeit wieder reisen können, stehen...

#Advertorial #HUAWEI #urlaub

Zeitgeist

Harry Styles in Wien: Music for a Coming Out

Als am vergangenen Samstag circa 11.000 Harry-Styles-Fans für Love On...

#HARRY STYLES #KONZERT #STADTHALLE

Art

Manfred Paar zeigt neue Werke in Wien

Der österreichische Künstler Manfred Paar eröffnet am 21. Juli seine...

#Art #Kunst #Wien

Art

Luna Doz’ “Coincidences”: Wie

Luna Doz ist als junge Wiener Künstlerin gerade in aller...

Art

London Pride:
Mit Snapchat queere Kunst

Mittels der von Snapchat entwickelten Landmarker-Technologie können Snapchatter*innen die Kunstwerke auf...

Sex

Love Me Kosher:
Das Jüdische Museum Wien

Religionen und Sexualität sind häufig ein heikles Thema. Darf man...

Fashion

“Stitched”:
Der Rote Faden im

Wir alle sind einzigartige, fühlende Wesen, die in schier unfassbarer...

#Art #Fashion #Ukraine

Art

Kunst für alle:
Vangardist und HUAWEI

In der Wiener NFT-Galerie artèQ war es gestern soweit und...

#Art #technology #Vienna

Art

Gegen Hass im Netz:
Die große Pride

Kaum woanders in Europa ist Diskriminerung so sehr spürbar, wie...

#Art #Queer #Vienna

Fashion

Neon & MTV:
Christine Wegscheider lässt

„Knallbunt“, rotzig und frech präsentiert Christine Wegscheider ihre Modelle von...