Studie zeigt: Das sind die 10 sexuell offensten Städte der Welt!

Wie Sex positiv ist deine Stadt? Dieser Frage ist Lazeeva nachgegangen, und deshalb hat das Unternehmen die Daten von Millionen von Menschen aus verschiedensten Städten erfasst und ausgewertet.

Von den über 200 Städten, die zur Studie herangezogen wurden, haben es 100 in die Top-Liste geschafft. Das Unternehmen hatte die Einwohner nach zehn Faktoren – die in verschiedene Kategorien eingeteilt sind – befragt. Zu den Kategorien Libido (also wie sexuell aktiv, experimentierfreudig, und befriedigt sind die Menschen, und wie ist ihr Sex-Toy und Porno Konsum), Sexleben in der Stadt (die Anzahl von Swinger Clubs und Adult Entertainment), und Gesellschaft und Sex (der Zugang zu Verhütungsmitteln, LGBTQ+ Aufgeschlossenheit und Geschlechtergleichstellung), wurden Daten beispielsweise durch Umfragen erfasst und in ein Skala System von 1-10 eingebettet.

 

Paris_Vangardist

 


PARIS


An der Spitze steht die Stadt der Liebe, Paris: Gerade mit seiner offenen Swinger-Kultur und den vielen Adult-Entertainment Angeboten hat sie französische Hauptstadt sich den ersten Platz geangelt. Sexuell aktiv sind die Pariser auch: Mit 9.9 schlittern sie knapp an Platz 1 in dieser Kategorie vorbei.

RIODEJANEIRO_Vangardist

 


RIO DE JANEIRO


Dicht gefolgt wird Paris von Rio de Janeiro, die im Vergleich zu allen anderen Städten beim Thema der sexuellen Experimentierfreudigkeit und Aktivität am höchsten Abgeschnitten hatte. Allerdings tut sich die Stadt schwer mit dem Zugang zu Verhütungsmitteln: Mit 4.5 Punkten ist sie in dieser Kategorie nur auf Platz 46.

London_Vangardist

 


LONDON


London kann mit der offensten Einstellung gegenüber queeren Menschen aufwarten. Die Höchstpunktzahl von 10 hat sonst keine Stadt erreichen können! Beim Thema Pornokonsum liegen die Engländer direkt in der Mitte auf Platz 50. Auch der Zugang zu Verhütungsmitteln ist in London sehr gut, mit 9 von 10 Punkten liegt die Stadt in dieser Kategorie auf Platz 6!

LosAngels_vangardist

 


LOS ANGELES


Sehr experimentierfreudig und sexuell aktiv scheinen die Bewohner der Westküste zu sein: Hier belegt die Hauptstadt des Entertainments Platz 2 – aber in Sachen Pornokonsum ist LA nicht zu überbieten. Keine andere Stadt konsumiert so viele Sexfilme und erreicht auf der Skala 10 Punkte!

Berlin_Vangardist

 


BERLIN


Berlins Swinger-Kultur kann sich laut der Umfrage sehen lassen: Die deutsche Hauptstadt bietet im Vergleich zu allen anderen Städten das größte Angebot an Swinger-Clubs. Überraschend schlecht schneidet die Stadt im Zugang zu Verhütungsmitteln ab: Da dieser Wert nur für ein ganzes Land bestimmt werden konnte, erhalten alle deutschen Städte nur 3 von 10 Punkten auf der Skala.

NYC_Vangardist

 


NEW YORK CITY


Sex and the City ist hier wohl wirklich Programm: Auf Platz 9 landet New York in Sachen Sexueller Aktivität. Aber auch Pornos gucken die New Yorker anscheinend gerne, hier verpasst die Stadt mit Platz 2 nur knapp die Spitze. Bei der Geschlechtergleichstellung sieht es allerdings schlecht aus: Nur 4 von 10 Punkten erreicht der Big Apple.

SaoPaulo_Vangardist

 


SAO PAULO


Experimentierfreudig scheinen die Bewohner Sao Paulos zu sein: Auf Platz 3, direkt hinter LA landet die Stadt in Lazeevas Umfrage. Diese Experimentierfreudigkeit zeigt sich auch bei der Sex-Toy Nutzung: Hier holt sich die Stadt die volle Punktzahl und somit Platz 1! Wer so viel ausprobiert, hat wohl auch nicht mehr den Drang, seine Fantasien in Videos auszuleben: Mit nur 3,1 Punkten in Sachen Pornokonsum bewegt sich die Stadt im unteren Drittel.

LasVegas_Vangardist

 


LAS VEGAS


Nord Amerika führt mal wieder klar in Sachen Porno-Konsum: Gleich fünf der Städte mit dem höchsten Pornokonsum weltweit finden sich an der Spitze der Studie: Las Vegas gilt als die Hauptstadt der Pornoproduktion, und wer an der Quelle sitzt, der bedient sich anscheinend auch. Die Pornoindustrie bringt viel mit sich: So zum Beispiel auch die Höchstpunktzahl, inklusive Platz 1 in der Kategorie Adult Entertainment.

Ibiza_Vangardist

 


IBIZA


Die Partyinsel lebt wohl von ihren betrunkenen Touristen: Auf Platz 3 lässt sich die Stadt in Sachen Sex-Toys finden! Auch sexuell aktiv scheint es in der Stadt zuzugehen: Mit 9,7 von 10 Punkten landet Ibiza-Stadt auf Platz 4. Ein Armutszeugnis hingegen ist der Zugang zu Verhütungsmitteln: Mit nur 1,8 von 10 Punkten landet die Stadt somit (wie alle spanischen Städte) sehr weit hinten auf der Liste. Wer so viel Sex hat, sollte auch jederzeit Zugang zur richtigen Verhütung haben!

Amsterdam_Vangardist

 


AMSTERDAM


Doch auch in den Benelux-Ländern lässt sich etwas spannendes feststellen: Hier Ergab die Studie, dass Antwerpen und Brüssel (gefolgt von drei holländischen Städten) die besten Plätze beim Thema sexuelle Zufriedenheit ergattern konnten. Besonders Amsterdam scheint hier hervorzustechen: Mit 9 von 10 Punkten in Sachen LGBTQ+ Aufgeschlossenheit kann Amsterdam stolz auf sich und seine Bürger sein. Doch auch sexuell befriedigt sind die Niederländer: Mit 9,7 von 10 Punkten holt sich Amsterdam Platz vier in dieser Kategorie.

Für alle, die wissen möchte, ob auch ihre Stadt unter den Top 100 ist, hat Lazeeva eine Tabelle bereitgestellt.

Hier lässt sich auch alles über Wien erfahren – die Stadt ist nur auf Platz 31 gelandet.
 


Quelle: www.lazeeva.com

Text: Alex Baur