Issue #83: The Rebirth Edition

From “Progressive Men’s Magazine”
to “Progressive Queer Magazine”.

It’s time for a Rebirth!

Nach einem Jahr Covid-bedingtem Detox vom Konsumrausch hat sich einiges verändert. Viele können wieder klarer sehen und – was noch wichtiger ist – sich endlich wieder spüren. Die Folge ist, dass der Wunsch und damit auch die Chance auf strukturellen Wandel selten so groß waren wie jetzt. Doch vom Pizza bestellen und Videos streamen werden wir die Welt nicht verändern. Deshalb müssen wir unser Comeback gemeinsam planen. Es ist nämlich höchste Zeit für eine Wiedergeburt. Unsere REBIRTH Edition.

Inhaltsverzeichnis

Chapter 1:
Prologue: “Was mache ich im Leben, wenn ich nicht produktiv sein kann?”

Chapter 2:
Apocalypse later? Warum 2020 vielleicht unsere Rettung war

Chapter 3:
Cover Shoot – “Non-Binary”

Chapter 4:
Unconditional Love – Flüchten wir uns in die Selbstliebe?

Chapter 5:
Sängerin Elif über “Nacht” – Wie Schönes aus dem tiefsten Schmerz entsteht

Chapter 6:
Mit Designer Mike Klar im Gespräch darüber,

warum die Formulierung „Mut zur Farbe“ total fehl am Platz ist

Chapter 7:
Editors Choice – Deine Spring Styles für 2021

Chapter 8:
Re:write ‘Black Is Beautiful’ – Wofür dieses Movement wirklich stehen sollte

Chapter 9:
Rise Like A Phenix – Podcasterin Phenix über ihren Weg zur Frau, die sie immer sein wollte

Chapter 10:
No Sex without Clubs? Fehlende Grundlagen einer Community

Chapter 11:
“The Beauty of Us”

Chapter 12:
Diese Engel retten das Land: Im Interview mit No Angel Jess

über neue Girlpower und die Reunion 

Chapter 13:
“Beauty”, Spring Awakening

Chapter 14:
Was das Whatsapp-Video deiner Großmutter mit der Meinungsfreiheit zu tun hat